Neuer Weltrekord – Firetage in München

…und ich war dabei!

In München fand am 29. Mai 2016 die längste Feuerwehr-Parade der Welt statt. Mehr als 50.000 Zuschauer waren Zeugen, wie sage und schreibe 438 Fahrzeuge eine über sechs Kilometer lange Kolonne bildeten.  Die Route verlief vom Odeonsplatz bis hin zum Isarring. Sämtliche Feuerwehr,- und Einsatzfahrzeuge nahmen daran teil, sowohl moderne als auch historische. Die Münchner Feuerwehr feierte Ihr 150-jähriges Bestehen.  Nach eigenen Angaben hat sie mit diesem Event den bisherigen Rekord gebrochen und schaffte es damit ins Guinness Buch der Rekorde. Hier wurde ganz großes Kino geboten, eine Veranstaltung der Superlative, die man nicht so schnell vergisst. 

 

 

This entry was posted in Allgemein.

Post a Comment

You must be logged in to post a comment.